Über Die
Schüler-
vertretung

Umweltschutz, soziale Gerechtigkeit und politische Partizipation – diese und
andere gesellschaftliche Fragen beschäftigen uns ebenso wie unsere
Schulgemeinschaft und die Mitgestaltung unseres Schullebens. Warum also nicht beides miteinander verbinden?
Diesen Gedankengang hatten wir, die Schülervertretung des GyFa, jedenfalls als in einem unserer dienstäglichen Treffen, die Idee zu einer Schulkollektion geboren wurde.
Mit dem Kauf unseres nun endlich in den Startlöchern stehenden und von euch mitdesignten Schulmerchandise zeigst du demnach nicht nur Verbundenheit mit unserer Schule und deinen Mitschüler*innen, sondern unterstützt auch das immer stärker wachsende Bedürfnis unserer Gesellschaft, faire und möglichst umweltverträgliche Produktionsweisen zu fördern. Der Anbieter unserer Rohware ist daher das belgische Modelabel Stanley/Stella, welches einer der ersten Anbieter von Biobaumwolle in Europa war und einen Teil des Ertrags in soziale Projekte in den Produktionsländern zurückfließen lässt.

Auch das Unternehmen FabShirts, das hinter unserem Shop steht, sichert nicht nur eine hohe Qualität der T-Shirts, Pullis und Beutel. Es handelt sich hierbei um ein regionales Unternehmen mit einer Druckerei in Goslar und seinem Hauptsitz in Braunschweig, wodurch Transportwege möglichst kurz gehalten werden. Ihr könnt die Teile unserer Schulkollektion also mit gutem Gewissen kaufen und so die Arbeit der SV unterstützen.